Achten Sie auf Qualität und spielen Sie nicht mit Ihrer Gesundheit im Intimbereich.
 

Bei fast allen Produkten von Strappado-SM werden Schaft und Griff aus einem Teil gefertigt, so können keine Kanten, Absätze, Grader usw. entstehen. Das festsetzen von Schmutz, Bakterien oder ähnliches wird dadurch auf ein Minimum reduziert. Entzündungen und Infektionen werden somit fast ausgeschlossen, wenn zusätzlich auf Hygiene und ein Desinfektionsspray zur Sterilisation des Produktes verwendet wird. Das unterscheidet unsere Produkte massiv von anderen.

 

Diese Bilder (als Beispiel einen Harnröhrenvibrator) dokumentieren eine 200fache vergrößerte Aufnahme unter einem hochauflösendem Digitalmikroskop. Darauf erkennen sie deutlich den Qualitätsunterschied von unseren Produkten und denen von Fremdherstellern. Weitere Mängel an den HRVs der Fremdhersteller waren gelötete Teile, spitze Metallringe an den Deckeln, die eine Verletzungsgefahr darstellen und Verschlussdeckel die sich nach einlegen der Batterie nicht mehr komplett verschließen ließen.

 

Strappado-SM Fremdhersteller 1 Fremdhersteller 2
Qualität Strappado-SM
Oberfläche des Einführbereichs

     
Qualität Strappado-SM
Oberfläche vom Übergang Schaft zum Griff

     
Qualität Strappado-SM
Form und Oberfläche der Einführspitze

 

Die Firmen Philosophie von STRAPPADO-SM ist, höchste Qualität bei unseren Produkten. Was macht die Qualität unserer Produkte aus

 

Unsere Lieferanten

Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 gewinnt weiter an Bedeutung, da sie durch ein Qualitätsmanagement sicherstellt, dass Sie Ihren Kunden und Auftraggebern immer den höchstmöglichen Qualitätsstandard bieten.

Wir kennen unsere Lieferanten genau. Es arbeitet kein Lieferant für uns, den wir uns nicht vorher angesehen haben. Alle unsere Lieferanten sind nach ISIO 9001 Zertifiziert, somit ist die Qualität garantiert. Die Zertifizierung wird vom TÜV alle 3 Jahre neu überprüft und bei bestehen wieder vergeben.

Keine Materialien ohne Zeugnis. Das 3.1B ist ein von der Fertigung unabhängigen Werkssachverständigen ausgestelltes Prüfzeugnis, bezogen auf eine Werkstoffprüfung an der bestellten Lieferung. Es muss eine Verknüpfung existieren zwischen Bestellung und Herstellungsnummer Charge, Schmelze). Somit soll gewährleistet werden, dass das bestellte Material auch wirklich den gelieferten Materialansprüchen gerecht wird. Im Regelfall enthält solch ein Zeugnis Prüfwerte der chem. Analyse, Zugfestigkeit, Streckgrenze, Dehnungswerte.

 

Edelstahl: Das von Strappado-SM verwendete Edelstahl ist frei von Nickel ( 0% ), dadurch schwerer zu verarbeiten und etwas teurer als normaler Edelstahl. Dieser Edelstahl wird auch für die Herstellung von chirurgischen Instrumenten verwendet.  Kunden können sich sicher sein, das dieser Edelstahl keine allergieauslösenden Elemente/Bestandteile enthält.

 

Aluminium: Das von Strappado-SM verwendete Aluminium enthält Titan, aber keine allergieauslösenden Elemente/Bestandteile. Dieses Aluminium wird auch in der Lebensmittelindustrie verwendet. ( Titan wird in der Medizin zB. als Implantat verwendet, da es keine Allergien auslöst )

 

Plexiglas: Dieser Werkstoff wird ebenfalls in der Medizin verwendet und ist für seine sehr gute Verträglichkeit bekannt. Auch dieses Material enthält keine allergieauslösenden Elemente/Bestandteile.

 

Qualität bei Strappado

Ist die Ware von unsere Lieferanten bei uns eingetroffen, werden diese nochmals geprüft. Unsere Vibrationsmotoren werden stichprobenartig einem Langzeitdauertest unterzogen. Jeder Artikel der unser Haus verlässt, wird vor Versand nochmals überprüft.

 

Über unsere Goldprodukte

Unsere eigenen Goldprodukte werden ausschließlich in 24 Karat Gold-Plattiert. Durch die Gold-Plattierung garantieren wir unseren Kunden eine hochwertigere Veredelung. Die mµ Zahl des 999er Goldes ist um ein vielfaches höher als bei einer Hartvergoldung. Ein Zertifikat wird bei jeder Lieferung unseres Lieferanten an uns mitgeliefert.

Unser Lieferant verwendet die Röntgen-Reflektometrie (XRR = X-ray reflection) damit lassen sich zerstörungsfrei die Dichte, Schichtdicke und Rauigkeit von einfachen und mehrlagigen Goldschichten bestimmen. Diese Ergebnisse werden im Zertifikat festgehalten.